Sonntag, 31. Mai 2015

[Neuzugang] Einsam und verwaist ...

... ist der Neuzugang diese Woche. Es gab einfach nicht mehr.
Das Buch ist übrigens von Blogg dein Buch und ich denke, ich lese es als nächstes :)

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir
Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft. Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...

Sonntag, 24. Mai 2015

[Rezension] Aufstieg und Fall des alten Ägypten

Titel: Aufstieg und Fall des alten Ägypten
Untertitel:
Die Geschichte einer geheimnisvollen Zivilisation vom 5. Jahrtausend v. Chr. bis Kleopatra
Autor:
Toby Wilkinson
Verlag:
Pantheon
ISBN:
3570552756






Ich bin ja ein großer Fan des alten Ägypten. Schon als kleines Kind habe ich mir Dokus über die Pharaonen, Pyramiden und Mumien angesehen. Ich habe auch zahlreiche Bücher zuhause. Die meisten sind eher Werke, über die man bei uns in der Uni den Kopf schütteln würde. Wiederrum ist richtige Fachliteratur manchmal richtig zäh und unschön zu lesen.
Durch einen anderen Blog bin ich dann über dieses Buch gestolpert :)

Das Buch beginnt mit einem Prolog über Howard Carter und die Entdeckung von Tutanchamuns Grab. Ich finde, dass das ein sehr gelungener Einstieg ist. Da ich ja auch Geschichte studiere, bin ich oft mit schwer lesbarer Fachliteratur geschlagen. Das ganze Buch ist übrigens sehr flüssig geschrieben. Eignet sich zwar weniger für wissenschaftliche Arbeiten, liest sich dafür aber um so besser ;)

Das Buch umfasst übrigens fast 800 Seiten, was für den Preis echt lobenswert ist. Es gibt einen umfangreichen Anhang und Farbseiten.


Was ich bemängeln muss ist eigentlich nur das, dass man ein bisschen suchen muss, wenn man etwas Bestimmtes sucht. Die Gliederung erfolgt ja mehr oder weniger nach den Jahren/Dynastien.



Das Buch gibt einen schönen Überblick über das GANZE alte Ägypten. Dazu kommt der hammermäßige Preis für das Buch. Ich vergebe ganz klar die volel Punktzahl!




 Vielen Dank an den Pantheon Verlag für das Rezensionsexemplar!

Samstag, 23. Mai 2015

["Neuzugänge"] dm-Box

Diese Woche gab es leider keine neuen Bücher, aber etwas, das ein paar von euch vielleicht auch interessieren könnte. Bei dm Österreich gab es diese Woche jeden Tag eine von 5 verschiedenen Boxen zu kaufen. Diese haben "nur" 5€ gekostet. Eine war für mich sogar gratis, weil ich genug Punkte hatte!
Ich habe bei den Boxen "Die ganze Welt zum Strahlen bringen" und "Glückssträhnchen sammeln" zugegriffen. Das war bei den beiden alles drin! 



Der Inhalt der "Strahle"-Box sah so aus:
Es gab ein Schöne Haut Öl von Garnier.Es fühlt sich super auf der Haut an, weil es nicht fettet. Ich bin eigentlich kein Fan von Hautöl, aber vielleicht kauf ich das weiter.
Dann gab es noch so eine tolle Abdeckcreme BB-Cream von Nivea. Die deckt ziemlich gut ab.
Von s.he gab es einmal ein Augenbrauenpuder und ein bronzing powder. Keine Ahnung, ob ich die verwenden werde ...
Mehr gefreut hab ich mich über den tollen Lipgloss von Maybelline. Ich habe eigentlich eh nur Lipglosse in knalligen Farben, da freu ich mich über den in Nude ;) Von Max-Factor gab es einen Excess Intensity Eyeliner, den ich irgendwann mal ausprobieren werde. Dazu kommt eine tolle Big & Beautiful Mascara von Astor. Die Labello Lip Butter ist auch nett und riecht gut! Der goldene Nagellack von Max Factor ist auch nicht meins, aber egal.
Nun zum Inhalt der "Strähne"-Box: Von Aussie gab es einen Miracle Moist Conditioner. Auf den bin ich sehr gespannt, da ich schon 2 Jahren eine Kur von Aussie verwende. Ein Glättungsspray Elnett de Luxe wurde von Loreal beigelegt. Mal sehen. Mein derzeitiger von Syoss ist eh bald leer.
Von Gliss Kur kam ein Hair Repair Shampoo. Mal sehen. Benutzen werde ich es sicher mal.
Dieser Sea Salt Beach Look Spray da ... Ich bin sehr gespannt. Ich habe ja Naturwellen und Locken und in den letzten Monaten hat sich das geglättet, worübe rich mich freue. Mal sehen, obich mir dann selber wieder Wellen machen will :D
Den Anti-Zipp Kamm habe ich leider vor ein paar Monaten selbst gekauft, aber egal! Meiner ist schwarz, und der ist pink! Die Invisbobbles finde ich sehr toll! Ich hab nun welche in schwarz, braun und pink. Ich habe allerdings keine Ahnung, was ich mit dem Axe Haarwachs mache, da ich keinen Mann habe, der so etwas brauchen könnte. Aber es riecht heiß! XD
Dazu kam noch ein 10% Gutschein für einen Friseurbesuch bei dm.

Also, ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden mit den beiden Boxen! :) Hoffentlich gibt es diese Aktionen öfters!

Mittwoch, 20. Mai 2015

[Bloggeraktion] Meine Büchersucht und Arvelle

Hallo liebe Leser,

ich hab wieder mal einen Post über Arvelle für euch. Die Marketing-Abteilung legt sich aber auch echt ins Zeug für die Internetseite! Zudem ist die Qualität der Ware super, weshalb ich immer wieder gerne über Arvelle berichte.

Falls ihr wissen wollt, was ich bei den anderen zwei Beiträgen über die Seite gepostet habe:
- Kinder-& Jugendbücher
- Vorstellung

Was ihr kennt Arvelle nicht?
Arvelle ist ein Buchanbieter aus Deutschland. Es gibt dort ganz "normale" Bücher und Hörbücher, aber was viel wichtiger ist: Es gibt dort ganz tolle Mängelexemplare! Die Bücher sind viel billiger und haben meist nur einen Stempel, wobei ich schon Bücher dabei hatte, die sogar noch wie neu eingepackt waren! Falls ihr euch also für Schnäppchen interessiert, schaut mal hier. Momentan gibt es so tolle Bücher mega-billig!
Außerdem gibt es täglich Knaller-Preise: Heute könnt ihr euch "Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater um nur 7,99€ holen!
Die Lieferung ist zudem sehr schnell. Auch ich als Österreicherin bekomm meine Bücher immer ganz schnell. Zudem ist der Versand ab 19€ (für Leute aus Deutschland) versandkostenfei.

---

In diesem Post geht es um ein ernstes Thema: um die Büchersucht. Und Arvelle ist da nicht ganz unschuldig. Ich kaufe zwar nicht wöchen- oder monatlich dort, aber wenn, dann schon einige Bücher. Bei Schnäppchen muss man doch zugreifen, oder?

Darum sieht mein SUB im Moment auch so aus:


Diese Bücher stammen übrigens von Arvelle:
Jenseits GmBH.                         Lockwood & Co.                    Der Kuss der Göttin


Diese Bücher von meinen SUB könnt ihr übrigens - viel billiger als ich, als ich sie gekauft habe - gerade bei Arvelle erwerben!

- Band 1 von Watersong

- Mondmädchen

- Harpyienblut

- Kuss des Tigers

- Grischa

- Zurück nach Hollyhill

Sonntag, 17. Mai 2015

[Neuzugang] Sternenmeer

Diese Woche gab es nur einen Neuzugang, aber der ist dafür soooo toll! :D 

 
Sternenmeer von Tanja Voosen
Laurie ist genervt. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Sommercamp ihres Onkels abschieben. Natürlich geht das gar nicht, also muss ein Plan her, um das Exil zu verhindern. Dumm nur, wenn man seinen Eltern eins auswischen möchte und dabei aus Versehen den Bruder seiner besten Freundin küsst!
Lauries Plan geht mächtig nach hinten los und plötzlich hockt sie nicht nur in Summerset fest, nein, auch Derek arbeitet dort und Laurie sieht sich mit Gefühlen konfrontiert, die sie bis dahin gar nicht kannte. Als sie dann auch noch von diesem merkwürdigem Alek ins Visier genommen wird, weiß sie nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.
Dazu kam lauter toller Kraaaam :D
 





Donnerstag, 14. Mai 2015

[Rezension] Together Forever 01 - Total verliebt

Titel: Together Forever - Total verliebt
Originaltitel:
One Week Girlfriend
Autorin:
Monica Murphy
Reihe:
Band 1 von 4
Verlag:
Heyne
ISBN:
3453418530

Hier geht's zur Leseprobe!


3000 Dollar - das bietet der College Student Drew der Kellnerin Fable, wenn sie eine Woche lang seine Freundin spielt. Kein Sex, sie soll nur eine Woche vor seiner Familie so tun, als würde sie Drew lieben. Natürlich lässt sich Fable darauf ein. Mit dem Geld kann sie ihren Bruder eine Zeit lang versorgen.
Bei Drew's Familie angekommen, merkt Fable, dass er irgendetwas von ihr geheim hält ...


Nach allen den guten Bewertungen war es doch nur eine Frage der Zeit, bis ich mir das Buch auch holen musste. Den "Hype" kann ich nicht ganz nachvollziehen, aber ich selbst muss zugeben, dass ich definitiv weiterlesen werden.

Die Zutaten des Buches kennt man schon von anderen New-Adult-Büchern: Es gibt zwei völlig unterschiedliche (Fast)Erwachsene, die sich näher kommen. So ist Drew der reiche Footballstar des hiesigen College und Fable muss für den Unterhalt ihrer Familie in einer Kneippe jobben. Drew ist es auch, der ein Geheimnis mit sich herumträgt, dass Fable nicht erfahren darf - und als sie es doch tut, verändert sich einiges. Wobei ich sagen muss, dass Fable wirklich super damit umgeht. Da hätte ich mir mehr Drama vorsgestellt ...
Die Geschichte spielt in einer Woche. Man begleitet die Charaktere eine Woche lang und da sie sich am Ende schon ziemlich gern haben, ist die Liebesgeschichte echt etwas überstürzt. Eigentlich gab es nur viel sexuelle Anziehung und Drew war so versteift darauf, dass Fable ihm helfen kann. 

Aber warum gefiel mir das Buch jetzt?
1. Es war wirklich ein Buch für Zwischendurch. Ich flog regelrecht durch die Seiten und das ohne mich immer wieder zum Weiterlesen aufzuraffen.
2. Für einen New-Adult-Roman war das Buch toll. Drew ist nämlich kein Arschloch, naja, eigentlich ist er fast ein bisschen zu butterweich, aber der Junge hat echt viel durchgemacht.
3. Ich muss weiterlesen. Ich hasse nämlich Dres Stiefmutter und will wissen, ob sie im zweiten Band ihre gerechte Strafe bekommt.

Ich kann nicht wirklich sagen, ob euch das Buch gefällt. Teilweise dachte ich mir auch, dass es nicht soo gut ist, aber verdammt ich will weiterlesen!



Das Cover ist ganz nett. Leider passen die Haare von Fable nicht, aber egal. Der Titel ist aber wirklich schrecklich! Der klingt so unkreativ ... Da wäre "One Week Girlfriend" wirklich besser gewesen.


Wenn ihr Jessica Sorensens Bücher mögt oder generell New Adult, dann könnte es schon sein, dass euch auch "Together Forever" in den Bann zieht.

Bei der Bewertung tue ich mir wirklich schwer. Teilweise hat das Buch nur 2 Sterne verdient, dann wieder 5, manchmal 4 ... Ich vergebe jetzt mal ganz großzügig ganze 4 Herzen!



 Band 2: Together Forever - Zweite Chancen (15. Juni)
Band 3: Together Forever - Verletzte Gefühle (10. August)
Band 4: Together Forever - Unendliche Liebe (14. Dezember)


 Vielen Dank an Heyne für das Rezensionsexemplar!

[Rezension] Flirt mit Nerd

Titel: Flirt mit Nerd
Originaltitel:
The Summer I Became A Nerd
Autorin:
Leah Rae Miller
Verlag:
cbt
ISBN:
3570309959
Hier geht's zur Leseprobe!










Niemand - absolut keiner! - darf je erfahren, dass die Cheerleaderin und Freundin des heißsten Footballers der Schule Comics liest. Nein, Maddie weiß, dass niemand ihre Leidenschaft verstehen würde und deshalb liest sie alle Comics online. Als sie sich jedoch mal ein Comicheft in einem Laden besorgen muss, trifft sie auf den heißen Nerd Logan.
Maddie muss sie sich entscheiden: Will sie die beliebte Maddie bleiben, die aber unglücklich ist, oder will sie Logan daten?

"Flirt mit Nerd" war das Buch, das ich diesen Monat unbedingt lesen wollte. Der Klappentext hörte sich ganz süß an und das ist die Geschichte auch - aber süß ist leider nicht hervorragend.


Was mich am meisten an der geschichte gestört hat, war, dass sie so kindisch wirkte. Die Charaktere waren mir ein bisschen zu unreif. Das liegt vielleicht daran, dass Maddie so tut, als wäre ihre Liebe zu Comics etc. so schlimm. Ich denke, man soll einfach einstehen für das, das man liebt, denn ihre Heimlichtuerei macht sie einfach wahnsinnig unglücklich. Das sorgt natürlich dann auch für viel Sprengstoff mit Logan ...
Das ist übrigens mein einziges - aber großes - Manko an der Geschichte.

Ich fand die Geschichte nämlich sonst wirklich gut. Die Idee dahinter ist ziemlich innovativ für das Genre und ich denke viele finden sich in Maddie wieder, zumindest in der Maddie, die offen eingesteht, dass sie ein bisschen nerdig ist ;)
Die Liebesgeschichte ist süß. Sie lässt sich genug Zeit zu entfalten und wirkt auch sehr realistisch, obwohl es mir am Ende fast ein bisschen zu viel war.
Es gibt auch keine Dreiecksbeziehung, wie man vielleicht denkt und ihr Ex ist auch kein Arschloch, das Maddie wegen Logan einfach sitzen lassen kann. Nein, die Autorin hat das ganz konflikt- und dramafrei gelöst. Danke dafür! :)
Das Cover ist so mega! Mir gefällt der Comic-Style und der Titel. Hallo? Der ist ebenfalls perfekt. Ein ganz großes Lob an die Designer.

Ich empfehle das Buch an jene weiter, die die süßen Liebesgeschichten von cbt und cbj mögen.

Ich vergebe 3,5 Herzen.



Vielen Dank an den cbt Verlag für das Rezensionsexemplar!

Samstag, 9. Mai 2015

[Neuzugänge] Wo kommt denn das alles her?

Das Buch musste sein, weil siehe nächstes Buch :D Es ist aber ein Mängelexemplar! 

 Die Kane-Chroniken - Der Feuerthron von Rick Riordan
Der finstere ägyptische Gott Seth ist besiegt! Carter und Sadie Kane könnten sich also ganz ihrer neuen Aufgabe widmen: der Ausbildung von Nachwuchs-Magiern. Doch schon wieder kommt etwas dazwischen. Die Chaos-Schlange Apophis erhebt sich und strebt nach der Weltherrschaft. Der Einzige, der sie zurückschlagen könnte, ist der Sonnengott Re. Sadie und Carter müssen ihn unbedingt auf ihre Seite bringen. Allerdings wirkt der Gott etwas – nun ja – unmotiviert. Um ihn aus seiner Lethargie zu wecken, brauchen die Kane-Geschwister mehr als ihre magischen Kräfte



Bei Weltbild gab/gibt es ja einige super Bücher zu geringen Preis (3 bzw 4€). Allerdings wird es das letzte mal sein, dass ich da bestelle, weil ich jetzt wieder mal nur Scherereien habe -_-

Die Kane Chroniken - Der Schatten der Schlange von Rick Riordan
Der Weltuntergang steht bevor – schon wieder! Und schon wieder bleibt es an Sadie und Carter Kane hängen, das Ende der Welt zu verhindern und die Chaosschlange Apophis aufzuhalten. Aber alles wäre etwas einfacher, wenn Thot, der Gott des Wissens, nicht immer in Rätseln sprechen würde; wenn der Sonnengott Re nicht so schrecklich senil wäre; und wenn ihnen nicht dauernd fremde Götter in die Gedanken quatschen würden. Werden es die Kane-Geschwister auch diesmal schaffen, die Welt zu retten?

Im Feuer der Begierde von Jeaniene Frost
Leilas übernatürliche Fähigkeiten haben sie verlassen. Und als sei das nicht schlimm genug, erwidert der Vampir Vlad ihre Liebe offenbar nicht mehr. Da gerät Leila auch noch in das Fadenkreuz eines Killers und sie muss sich entscheiden. Vertraut sie dem Vampir, der ihre Leidenschaft wie kein anderer entfacht, sie aber kaum noch wahrzunehmen scheint? Oder akzeptiert sie die Hilfe eines dunklen Ritters, dessen grausame Vergangenheit ihn nicht loslässt, und der keine größere Sehnsucht kennt, als für Leila mehr zu sein als nur ein Freund. Welche Wahl sie auch trifft – ein falscher Schritt bedeutet für Leila ewige Verdammnis.

Ich will der Reihe noch einmal eine Chance geben ... Zudem hat mich das TB auf rebuy nicht mal 3€ gekostet!

Der Kuss des Tigers von Colleen Houck
Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.
Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert sie keine Sekunde, ihren Schützling zu begleiten. In dem fremden Land angekommen, erfährt sie, dass Ren ein tragisches Geheimnis verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Im Laufe der Zeit hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals Erlösung zu finden – bis er in Kelsey das Mädchen kennenlernt, das hinter die Fassade der wilden Bestie zu blicken vermag. Doch finstere Mächte wollen Rens Befreiung verhindern. Wird die Liebe Kelseys zu ihrem Tigerprinzen ausreichen, um Ren zu helfen?


Ich hab auch wieder 2 neue Rezensionsexemplare bekommen.

Flirt mit Nerd von Leah Rae Miller
Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!

Together Forever  - Total verliebt von Monica Murphy
Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.

Freitag, 8. Mai 2015

[Monatsstatistik] April 2015



01. Die Kane-Chroniken 01 - Die rote Pyramide von Rick Riordan
Ich bin mit Percy Jackson nicht so warm geworden, aber die Kane-Chroniken wollte ich wegen meiner Liebe zur ägyptischen Mythologie dann doch lesen.
Das Buch ist wirklich ganz interessant udn hat mich ein paar Stunden lang nett unterhalten. Mir gefiel es, wie der Autor die ägyptische Mythologie verwendet hat, da die meisten Sagen wirklich sehr widersprüchlich sind (Osiris und der Sonnenmythos). Ich fands schade, dass Seth wieder mal der böse ist ...

02. Skulduggery Pleasant 01 - Der Gentleman mit der Feuerhand von Derek Landy
Skulduggery hab ich vor 7 Jahren oder so gelesen udn es hat mri damals wahnsinnig gut gefallen, allerdings habe ich dann lange auf Band 2 warten müssen und ja ...
Das war jetzt das Re-Read. Die Geschichte ist so wunderbar humorvoll, aber da ich jetzt mehr Bücher gelesen habe, kann ich sagen, dass es da definitiv bessere Geschichten gibt ;D







03. Dorothy Must Die 02 - The Wicked Will Rise von Danielle Paige
Was soll ich sagen? Nach dem ziemlich guten ersten Band war der echt ein bisschen LAAAANGWEILIG ... Er war auch um einiges dünner, als der erster Band.
Ich bin nur froh, dass das Liebesdreieck abgewürgt wurde, aber ehrlich? Nach Amy hätte es wohl eines gegeben -_- Ja ja, Band 3 les ich sicher noch. Es wird jetzt interessant.











































07. Metamorphoses 01 - Ein Lied, so süß und dunkel von Sarah McCarry

Für die Uni habe ich gelesen:
08. Der Brief des Lord Chandos von Hugo von Hofmannsthal
09. Reigen von Arthur Schnitzler


  • The Wicked Will Rise (gekauft)
  • The Supernatural Book of Monsters, Spirits, Demons and Ghouls (Geschenk)
  • Stadt der Finsternis 2 (Mängelexemplar)
  • Wer will schon einen Rockstar? (Rezensionsexemplar)
  • Das Herz der Harpyie (Rezensionsexemplar)
  • Vergiss mein nicht (Geschenk)
  • Ein Tag, zwei Leben (Geschenk) 
  • Miss Mayhem (gekauft)
  • Einfach. Für Dich. (Rezensionsexemplar)
  • Ein Lied so süß und dunkel (Rezensionsexemplar)
  • Sphinx' Princess (Geschenk) 
  • Loving (Rezensionsexemplar)
  • Wenn du dich traust (gekauft)
  • Beckon Me (gekauft)
  • Aufstieg und Fall des alten Ägyptens (Rezensionsexemplar)
 

    SUB-März: 91
    SUB-April: 74
    Grund: SUB-Ausmistung :)

     
    Flirt Mit Nerd von Leah Rae Miller
    Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!
    Alle anderen Bücher sind von meiner WuLi gehüpft :c