Donnerstag, 14. Mai 2015

[Rezension] Flirt mit Nerd

Titel: Flirt mit Nerd
Originaltitel:
The Summer I Became A Nerd
Autorin:
Leah Rae Miller
Verlag:
cbt
ISBN:
3570309959
Hier geht's zur Leseprobe!










Niemand - absolut keiner! - darf je erfahren, dass die Cheerleaderin und Freundin des heißsten Footballers der Schule Comics liest. Nein, Maddie weiß, dass niemand ihre Leidenschaft verstehen würde und deshalb liest sie alle Comics online. Als sie sich jedoch mal ein Comicheft in einem Laden besorgen muss, trifft sie auf den heißen Nerd Logan.
Maddie muss sie sich entscheiden: Will sie die beliebte Maddie bleiben, die aber unglücklich ist, oder will sie Logan daten?

"Flirt mit Nerd" war das Buch, das ich diesen Monat unbedingt lesen wollte. Der Klappentext hörte sich ganz süß an und das ist die Geschichte auch - aber süß ist leider nicht hervorragend.


Was mich am meisten an der geschichte gestört hat, war, dass sie so kindisch wirkte. Die Charaktere waren mir ein bisschen zu unreif. Das liegt vielleicht daran, dass Maddie so tut, als wäre ihre Liebe zu Comics etc. so schlimm. Ich denke, man soll einfach einstehen für das, das man liebt, denn ihre Heimlichtuerei macht sie einfach wahnsinnig unglücklich. Das sorgt natürlich dann auch für viel Sprengstoff mit Logan ...
Das ist übrigens mein einziges - aber großes - Manko an der Geschichte.

Ich fand die Geschichte nämlich sonst wirklich gut. Die Idee dahinter ist ziemlich innovativ für das Genre und ich denke viele finden sich in Maddie wieder, zumindest in der Maddie, die offen eingesteht, dass sie ein bisschen nerdig ist ;)
Die Liebesgeschichte ist süß. Sie lässt sich genug Zeit zu entfalten und wirkt auch sehr realistisch, obwohl es mir am Ende fast ein bisschen zu viel war.
Es gibt auch keine Dreiecksbeziehung, wie man vielleicht denkt und ihr Ex ist auch kein Arschloch, das Maddie wegen Logan einfach sitzen lassen kann. Nein, die Autorin hat das ganz konflikt- und dramafrei gelöst. Danke dafür! :)
Das Cover ist so mega! Mir gefällt der Comic-Style und der Titel. Hallo? Der ist ebenfalls perfekt. Ein ganz großes Lob an die Designer.

Ich empfehle das Buch an jene weiter, die die süßen Liebesgeschichten von cbt und cbj mögen.

Ich vergebe 3,5 Herzen.



Vielen Dank an den cbt Verlag für das Rezensionsexemplar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen