Sonntag, 7. Dezember 2014

[Rezension] Ewiglich ... Dornröschen? Kiss my ass!

http://www.u-line-verlag.de/wp-content/uploads/2014/10/Dornroeschen-w-240x360.jpg
Titel: Ewiglich ... Dornröschen? Kiss my ass!
Autorin: Olga A. Krouk
Verlag:
U-Line
ISBN:
3944154304














Ganz plötzlich steht die 16-jährige Ly einer hässlichen alten Frau gegenüber. Sie weiß weder wer diese Verrückte ist, noch wie sie hier hingekommen ist und ein rosarotes Kleidchen trägt. Aber das ist noch nicht das schlimmste ihre beste Freundin und Mitglied ihrer Heavy-Metal-Band sieht auch genauso seltsam aus und seit wann ist ihr Dad ein Glööckler-Abklatsch und ein König. Seit wann ist die eine Prinzessin?
Und was ist mit dem Prinzen, mit dem sie sich komischerweise ganz gut versteht?


Die Autorin hat mich gefragt, ob ich ihr neuestes Buch lesen will. Ihr müsst wissen, dass ich schon ein kleiner Fan von Olga A. Krouks Büchern bin. Ich liebe die Trilogie über Nachtmahre und Metamorphen. Eine meiner liebsten Trilogien - solltet ihr unbedingt lesen ;)

Doch nun zu diesem Büchlein. Es ist wirklich Büchlein, da es nicht einmal 200 Seiten hat. Man kann es also an einem ruhigen Nachmittag oder einem verlängerten Auflug in die Badewanne durchlesen. Da es ein kleines Märchen ist, ist es auch nicht so anspruchsvoll. Es ist einfach zum Abschalten da.
Und, wie man sich dank dem Titel vorstellen kann, ist es ein kleines Anti-Märchen. Ich sage Anti, da
Ly keine brave Prinzessin ist, sie bräuchte nicht einmal einen Prinzen der sie rettet. Sie ist 16 und Gründerin einer Heavy-Metal-Band, also das Gegenteil einer rosaroten Disney-Prinzessin.  Sie flucht, sie ist aufmüpfig - sie ist einfach in der Pubertät :D
Da Ly aus "unserer Welt" kommt, gibt es auch viele lustige Popkultur Anspielungen, ich sag nur POMPÖÖS.
ich will nicht so viel zum Inhalt sagen, da das Buch ja sehr dünn ist. Es gibt natürlich einen Prinzen und ein Happy-End - ich glaube das reicht, oder? ;)


Ich finde das Cover ja total cool und stylisch. Das ist eben typisch Ly. Im U-Line-Shop könnt ihr übrigens wählen, ob ihr ein Cover mit weißem oder schwarzen Hintergrund wollt.

Wenn ihr gerne so Märchen-Adaptionen a lá Beastly liest, dann könnte "Ewiglich ... Dornröschen" was für euch sein.

"Ewiglich ... Dornröschen" ist ein kleines Anti-Märchen, aber mit süßem Happy End.Es ist aber wirklich arg kurzweilig und die Charaktere haben kaum Zeit sich richtig zu entfalten. Nichtsdestotrotz gibt es 4 Herzen von mir.




Kommentare:

  1. Ich lese mir jetzt deine Rezension nicht durch, aber ich möchte dir danken für die positive Bewertung, denn das macht Mut. :D Ich habe das Buch auch noch hier liegen und es wird dann in den kommenden 2 Wochen dran glauben.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube dank dir muss dieses Buch mit auf meine Wunschliste :)

    AntwortenLöschen